ÖkoProduktion

Derzeit wird Bio - Tomatenpassata hergestellt.
Bald mehr in unserem Angebot!

Fahren Sie mit dem Scrollen fort

Tal des Flusses Raša

Die jüngste Stadt Istriens, Raša, wurde zwischen 1936 und 1937 unter italienischer Regierung erbaut, um Minenarbeitern zu dienen, die Kohle in der örtlichen Mine abgebaut haben.

Bis 1935, als das Bewässerungssystem gebaut wurde, war das Tal des Flusses Raša ein unfruchtbares, sumpfiges Gebiet, das sich jedoch als Ackerland für die Landwirtschaft eignete.

Infolge des Zweiten Weltkriegs wurde das fruchtbare Land des Raša-Tals vollständig vernachlässigt. Daher haben wir im Sommer 2015 beschlossen, 185,5 Hektar Land für 50 Jahre zu pachten und ein vollständig vernachlässigtes Land, das sich 2 Meter unter dem Meeresspiegel befindet, in schönes Ackerland umzubauen.

Tomatenpassata

Die Bio-Tomatenpassata ist unser erstes Endprodukt, welches direkt von den Feldern des Raša-Tals stammt. Tomaten, die auf einzigartige Weise angebaut werden, werden normalerweise früh am Morgen gepflückt und verwandeln sich in wenigen Stunden in eine köstliche Tomatensauce.

Es ist eine pasteurisierte Tomatensauce ohne Zucker, Salz oder Gewürze. Die Passata wahrt den schönen ursprünglichen Geschmack der Tomate. Sie können die Passata als Pizzabelag, Nudelsauce, für Suppen oder jede Art von Dips verwenden.

JETZT KAUFEN